Kurs für pflegende Angehörige

(§45 SGB XI)

Was erwartet mich
  • In diesem Kurs werden Ihnen Grundkenntnisse in der Pflege sowie das Wissen über Folgeerkrankungen (z.B. Wundliegen, Stürze, Gelenksversteifungen) vermittelt.
  • Es wird auf verschiedene Krankheitsbilder wie Schlaganfall, Diabetes Typ II eingegangen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hier auf dem Umgang mit dementiell Erkrankten.
  • Es werden Ihnen gewebeschonende, sowie Rückenschonende Transfer- und Lagerungstechniken gezeigt.
  • Außerdem erhalten Sie wichtige Informationen zur Pflegeversicherung und es werden relevante Rechtsfragen angesprochen.
Wann findet der Kurs statt
  im Frühjahr März - April und
  im Herbst Oktober - November
das genaue Datum wird hier bekannt gegeben, oder sie entnehmen es aus der Landshuter Zeitung, dem Essenbacher Gemeindeblatt oder dem Essenbacher Pfarrbrief.

Wie lange dauert der Kurs
Der Kurs umfasst 10 Abende, die in der Regel Montag und Mittwoch stattfinden und von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr dauern.

Wo findet der Kurs statt
Die Kursräume befinden sich im Gebäude der Sozialstation Essenbach

Wer leitet den Kurs Wie kann ich mich anmelden
Rufen Sie uns einfach an.
Sie können uns auch eine ausgefüllte Anmeldekarte, die jedem Flyer beiliegt, zuschicken oder in unserem Büro abgeben.

Was kostet das
Der Kurs wird in der Regel von den Kassen erstattet.

Wenn Sie für die Zeit des Kurses Betreuung für Ihren Angehörigen brauchen, stehen Ihnen unsere Pflegepartner gerne zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns einfach an.

PDF Infoflyer (PDF) als Download


Zurück zur Übersicht ...