Wir aktuell



Der nächste Start für einen neuen Pflegekurs ist Montag, 06.03.2019.

Der Kurs findet immer Montag und Mittwoch statt und geht von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Anmelden können Sie sich ab sofort unter der Telefonnummer (08703) 91652.
Auf Ihr Kommen freuen sich Regine Richter und Anita Hobmeier


MDK Prüfung am 29.August 2018 mit einem sehr guten Ergebnis.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurde unsere Station vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) besucht. Dieser überprüft in regelmäßigen Abständen die Arbeit der Pflegeeinrichtungen und hält das Ergebnis in einem Prüfbericht fest. Und wieder wurde die Sozialstation in Essenbach mit einem sehr guten Ergebnis ausgezeichnet!

Klicken, um den Gesamten Prüfbericht zu sehen. Wir freuen uns über die sehr gute Benotung.


Treue und Zuverlässigkeit –
Sozialstation Essenbach gratuliert zum 20-jährigen Jubiläum
Frau Heidi Märkl und Frau Regine Richter




In der täglichen Pflege und hauswirtschaftlichen Versorgung von Menschen sind vor allem Kompetenz und Kontinuität ein ausschlaggebender Faktor für eine gute Qualität. Das Team der Sozialstation Essenbach freut sich deshalb besonders Frau Regine Richter (Pflegefachkraft Bild li.) und Frau Heidi Märkl (Hauswirtschaftskraft Bild re.) zu Ihrem 20-jährigem Dienstjubiläum gratulieren zu dürfen und dankt ihnen für Ihre Treue und Zuverlässigkeit. " Mit ihrem tatkräftigen Einsatz tragen sie wesentlich zum guten Gelingen und Ansehen unserer Pflegeeinrichtung, mit ihren verschiedenen Aufgabenbereichen, bei", betont Geschäftsführerin Anneliese Schwaiger.

"Die langjährige Betriebszugehörigkeit von Frau Richter und Frau Märkl zeigt, dass wir nicht nur ein gutes Team sind, sondern auch die Arbeitsbedingungen bei uns stimmen. Motivierte Mitarbeiterinnen, die jahrelang ihre Schaffenskraft und gute Laune mit einbringen, sind das höchste und wertvollste Gut unserer Einrichtung", freut sich Pflegedienstleitung Mandy Krech.

Auch Pfarrer Gromadzki dankt den Mitarbeiterinnen der Sozialstation Essenbach für ihre Treue und ihr Engagement zum Wohle der Patienten. Mit ihrer sozialen Einstellung und ihrem Einsatz tragen Sie dazu bei, dass alte und kranke Menschen solange dort bleiben können, wo sie am liebsten sind, nämlich zu Hause.

Mehr lesen ... (PDF) Zeitungsbericht der Landshuter Zeitung


MDK Prüfung
am 11. Und 12.Oktober 2017
Wieder auch schon im letzten Jahr wurde unsere Station vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) besucht. Dieser überprüft in regelmäßigen Abständen die Arbeit der Pflegeeinrichtungen und hält das Ergebnis in einem Prüfbericht fest. Und wieder wurde die Sozialstation in Essenbach mit einem sehr guten Ergebnis ausgezeichnet!

Klicken, um den Gesamten Prüfbericht zu sehen. Wir freuen uns über die sehr gute Benotung.


Der nächste Start für einen neuen Pflegekurs ist Montag, 19.02.2018.

Der Kurs findet immer Montag und Mittwoch statt und geht von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Anmelden können Sie sich ab sofort unter der Telefonnummer (08703) 91652.
Auf Ihr Kommen freuen sich Regine Richter und Anita Hobmeier


Tag der offenen Tür


Am Sonntag, 18.06.2017 feiert das Caritas Alten- und Pflegeheim St. Wolfgang Essenbach sein 20-jähriges Einrichtungsjubiläum. Die Sozialstation Essenbach nimmt dies zum Anlass ihre Büroräume von 14.00 bis 17.00 Uhr für die Bevölkerung zu öffnen.
Für Informationen und Führungen durch unsere Räumlichkeiten steht Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung mit ihren Mitarbeitern zur Verfügung.

Das Alten- und Pflegeheim St. Wolfgang veranstaltet im eigenen Garten ein gemütliches Grill- und Gartenfest mit einigen Highlights. (Programm im Anhang)
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programm zum Tag der offenen Tür (PDF)


25.04.2017
Pflegekurs erfolgreich abgeschlossen


Am 5. April
ging unser Pflegekurs zu Ende. 12 Teilnehmer lernten die Grundkenntnisse der häuslichen Pflege kennen.
Der Kurs ging über 10 Abende. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer für ihr gezeigtes Interesse.


Die Teilnehmer des Pflegekurses 2017


25.04.2017
Sozialstation Essenbach gratuliert Frau Rosi Siegel zum Dienstjubiläum


Die Sozialstation Essenbach gratuliert Mitarbeiterin Rosi Siegel zu Ihrem 25-jährigem Dienstjubiläum und dankt ihr für Ihre Treue und Zuverlässigkeit. Mit ihrem tatkräftigen Einsatz trägt Frau Siegel wesentlich zum guten Gelingen und Ansehen unserer Pflegeeinrichtung bei.
"Die langjährige Betriebszugehörigkeit von Frau Siegel zeigt, dass wir nicht nur ein gutes Team sind, sondern auch die Arbeitsbedingungen bei uns stimmen. Motivierte Mitarbeiterinnen, die jahrelang ihre Schaffenskraft und gute Laune mit einbringen, sind das höchste und wertvollste Gut unserer Einrichtung", freut sich Pflegedienstleitung Mandy Krech.

Mehr lesen ... (PDF) Zeitungsbericht der Landshuter Zeitung vom 05.04.2017


Der nächste Start für einen neuen Pflegekurs ist der Mittwoch, 01.03.2017

Der Kurs findet immer Montag und Mittwoch statt und geht
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Anmelden können Sie sich ab sofort unter der Telefonnummer (08703) 91652.

Auf Ihr Kommen freuen sich Regine Richter und Anita Hobmeier



Zum Archiv 2016...
Zum Archiv 2015...
Zum Archiv 2014...
Zum Archiv 2013...